Panoramatafeln


Mit beschrifteten Panoramen können Sie Ihren Gästen erklären, wie die Ortschaften und Berge heissen, die Sie von Ihrem Restaurant / Hotel / Aussichtspunkt aus sehen.

1. Neuerstellung
Wir fotografieren und bearbeiten für Sie neue Panoramen. Entweder werden die Fotos direkt verwendet oder wir fertigen eine traditionelle Strichzeichnung davon an. Beschriftung der Berge.
Achtung: Wir verarbeiten keine angelieferten, fertigen Fotos.

2. Restaurierung / Überarbeitung
Wenn Sie bereits alte Panoramatafeln haben, die z.B. aufgezogen auf Karton oder als Metallplatte (Kupferstich etc.) vorliegen, scannen wir diese ein und retuschieren sie auf Wunsch.

3. Schaukästen
Aluminium, auf Wunsch gegen Aufpreis farbig pulverbeschichtet nach RAL-Farbskala oder eloxiert. Ausgestattet mit 2 Beinen oder Halterung für Geländer.

4. Druck von Panoramatafeln (die Tafeln werden dann in eine Thermo-Glasscheibe eingelegt)
- Direkt-Digitaldruck auf 3mm Dibond (Aluminium/Kunststoff/Aluminium). Druck 4-farbig.
- Direkt-Digitaldruck auf 3mm Dibond (Aluminium/Kunststoff/Aluminium). Druck 1-farbig.

Hinweis: je nach Aufstellungs-Ort der Panoramatafel kann es zu unterschiedlich intensiver Sonneneinstrahlung kommen. Wir verwenden darum UV-Direktdruck auf 3mm Dibond, eingelegt in eine Verbundglasscheibe mit UV-Schutz. Das ist der zur Zeit maximale, machbare Schutz, der zur Verfügung steht. Bei Veränderungen des Panoramafotos können wir aus diesem Grund keine Haftung übernehmen. Bei fehlerhaften Arbeiten der Druckereien haften diese.

   
Ausführungsvarianten Alle Ausführungen werden in eine Thermoglasscheibe eingelegt.
   
Digital-Foto farbig mit Beschriftung, Digital UV-Direktdruck farbig auf 3mm Dibond
   
Digital-Foto schwarz-weiss mit Beschriftung, Digital UV-Direktdruck sw auf 3mm Dibond
   
Strichzeichnung, einfarbig schwarz-weiss, mit Beschriftung, Digital UV-Direktdruck sw auf 3mm Dibond
   
   
 
UV Direkt-Druck auf 3mm Dibond, Thermoglasscheibe mit UV-Schutzfolie, 99% UV-Schutz. 100% sicher vor Kondenswasserbildung. Brillantes Aussehen. Die Dibondplatte mit dem Foto wird in die Thermoglasscheibe eingelegt. Aufbau siehe links!
Die auf dem unteren Glas aufgeklebte Dibondplatte wird mit dem Abstandshalter versehen.
Darauf kommt die mit UV-Schutz versehene Verbundglasscheibe.
Panoramatafel mit Abstandhalter und Verbundglasscheibe.
Anbringen der Silikondichtungsmasse zwischen unterer Glasplatte, Abstandshalter und Verbundglasscheibe.
Alu-Gestell mit 4 Beinen und Querverstrebung, Unterrahmen und Oberrahmen.
Panoramaschaukasten mit eingelegter Panorama-Tafel. Die Bodenplatten werden mit dem Fundament verschraubt. Das Fundament ist nicht im Lieferumfang!
Die Verbundglasscheibe kommt in einen Alu-Unterrahmen. Der Rand der Glasscheibe wird auf Wunsch mit einem Oberrahmen (L-Winkel) abgedeckt und verklebt. Standardmässig hat jeder Schaukasten ein Untergestell mit 2 abschraubbaren Standbeinen mit Grundplatte, die auf ein Fundament geschraubt werden können.
   
Rahmen gleiche Variante, Befestigung an Brüstung oder Zaun
   
Digital-Foto farbig mit Beschriftung, Druck auf 3mm Dibond, eingelegt in Verbundglasscheibe mit UV-Schutz. Rahmenbefestigung an Geländer mit vorderer Abstützung.
Geomap AG, Zelgstrasse 71, CH-3661 Uetendorf
Tel. 033 345 70 78, Mobil 079 277 93 14, Fax 033 345 70 77
© Hans-Peter Sahrhage / panoramafotos.ch 1994-2017